Person

Raphael Burchartz

M. Sc.

PhD Student

Raphael Burchartz
Lehrstuhl für Ingenieurgeologie und Hydrogeologie

Adresse

Gebäude: 1540

Raum: 116

Lochnerstraße 4-20

52056 Aachen

Kontakt

WorkPhone
Telefon: +49 241 80 96782
Fax Fax: +49 241 80 92280
 

Forschungsinteressen

Als Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am LIH beschäftige ich mich mit der gesteinsmechanischen/geotechnischen Charakterisierung von Gesteinsmassen im Dreiländereck Belgien-Niederlande-Deutschland im Zusammenhang mit der Machbarkeitsstudie des Gravitationswellendetektors "Einstein-Teleskop". Hierbei stützt sich meine Arbeit sowohl auf In-situ Tests (Borehole Logging, Hydro-mechanische Tests, Hydraulic Fracturing) als auch auf Laborversuche (UCS, BTS, Tri-axiale Druckversuche).

Beruflicher Werdegang

Seit Oktober 2021 Wissenschaftlicher Angestellter und Doktorand, Lehrstuhl für Ingenieurgeologie und Hydrogeologie, RWTH Aachen
Juli-Oktober 2021 Projektmanager bei der Eurofins Umwelt West GmbH
2015-2020 Wissenschaftliche Hilfskraft, Quartärgeologie, Institut für Geologie und Mineralogie, Universität zu Köln

Wissenschaftliche Ausbidung

2018-2021 M.Sc. Georessourcenmanagement (Umweltmanagement), RWTH Aachen, Masterthesis zum Thema "Einstein Telescope- Engineering geological assessment of Viséan, Namurian and Westphalian formations through In-situ site investigations, remote sensing and laboratory testing"
2014-2018 B.Sc. Geowissenschaften, Universität zu Köln, Bachelorthesis zum Thema "Holozäne Kryptotephrenchronologie des Ladogasees anhand von Sedimenten des Kerns Co1309"