Uwe Boester

M.Sc. Wissenschaftlicher Mitarbeiter Raum:113 (Haus B) Tel: +49 241 80-99773 boester@hydro.rwth-aachen.de

Uwe Boester

M.Sc. Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Raum:113 (Haus B) Tel: +49 241 80-99773

boester@hydro.rwth-aachen.de

 

Arbeitsbereiche

  • Schadstoffe in Festgesteinsgrundwasserleitern
  • GIS in der Hydrogeologie
  • Mitarbeit in Drittmittelprojekten des LFH

Forschungsgebiete

  • Schadstofftransport im Grundwasserraum
  • Mobilität von Nanopartikeln in Festgesteinsgrundwasserleitern
  • Partikelgebundener Schadstofftransport

Forschungsprojekte

Studium

  • 2013-2015 Masterstudium im Fach Georessourcenmanagement an der RWTH Aachen (Vertiefungsrichtung: Umweltmanagement). 2015 Masterarbeit: „Analyse des Einflusses der Datenermittlung bei Grundwassersanierungsprojekten auf den weiteren Verlauf langdauernder Maßnahmen“
  • 2012-2013 Auslandssemester im Rahmen des Masterstudiums im Fach Georessourcenmanagement an der NTNU in Trondheim, Norwegen.
  • 2012 Bachelorarbeit: „Dimensionierung eines Förder- und Schluckbrunnens für die unterirdische Enteisenung und Entmanganung von Grundwasser“
  • 2009-2012 Bachelorstudium im Fach Georessourcenmanagement an der RWTH Aachen.

Laufbahn

  • seit 2015 Doktorand und wissenschaftlicher Mitarbeiter im Lehr- und Forschungsgebiet Hydrogeologie, RWTH Aachen
  • 2013 – 2015    Studentische Hilfskraft am Lehr-und Forschungsgebiet Hydrogeologie der RWTH Aachen
  • 2012 – 2013    Praktikum bei ExxonMobil Production Deutschland GmbH
  • 2011 – 2012    Studentische Hilfskraft am Lehr-und Forschungsgebiet Hydrogeologie der RWTH Aachen
  • 2012    Studentische Hilfskraft bei der ahu AG Wasser-Boden-Geomatik
  • 2012    Praktikum bei der ahu AG Wasser-Boden-Geomatik
  • 2009 – 2009    Praktikum bei ThyssenKrupp Bilstein Suspension GmbH
  • 2009 – 2009    Praktikum bei der Revierförsterei Greimerath
  • 2008 – 2009 Wehrdienst: Stab Jagdbombergeschwader 33 „S2“ Militärische Sicherheit, 56809 Cochem

Mitgliedschaften